· 

Barfuss Laufen

Letzten Herbst habe ich das Barfuss gehen für mich entdeckt. Ich hab aber bald festgestellt:
Ich = Warmduscherin.
Das ist aber gar nicht schlimm, weil... Ich bin nun seit einigen Monaten begeisterte "Barfuss-Schuh Läuferin". Achtung: Suchtpotenzial.
Der Vorteil dieser Barfuss-Schuhe: Ich sehe beim Städtetrip und bei der Arbeit nicht gleich aus wie ein Hippie. Die Barfuss-Schuhe sind so gemacht, dass sie nicht auffallen. (Für die mutigeren gibts andere Modelle von anderen Marken...). Mein grosses Highlight ist aber das neue Gehgefühl und viel weniger Nackenschmerzen und Rückenbeschwerden. Generell ermüdet mich das Laufen, wandern, spazieren mit den Barfuss-Schuhen viel weniger. Wie schon erwähnt, ich wandere sogar mit diesen Dingern. Meine Kinder auch :-).